OLG

Ganztag leben

Wir sind eine offene Ganztagsschule, in der der Vormittags- und Nachmittagsbereich eine Einheit bilden. So gewährleisten wir eine kontinuierliche Begleitung der Kinder von 6.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

 

Durch die Arbeit unserer Pädagogen und eine Vernetzung mit regionalen Partnern bieten wir eine Vielfalt an Nachmittagsaktivitäten. Entsprechend ihrer individuellen Interessen wählen sich die Kinder in die gewünschten Angebote ein. Hierbei unterscheiden wir feste und offene Aktivitäten.

 

Für die offenen Angebote entscheiden sich die Schüler wöchentlich spontan. In den festen Angeboten setzen sie sich während eines halben Jahres projektartig mit einem Thema auseinander. Auf diese Weise entsprechen wir den musischen, kreativen, sportlichen und sozialen Bedürfnissen der Kinder.

 

Zweimal wöchentlich arbeiten die Schüler zudem im Rahmen einer Lernzeit auch am Nachmittag an ihren individuellen Zielen und Lernschwerpunkten. Unser offenes An- und Abmeldesystem schafft für alle Beteiligten eine übersichtliche und transparente Struktur.

 

Auch während der Ferienzeit bieten wir unseren Kindern eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung in Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern. Täglich können sie zwischen mindestens zwei Angeboten wählen.